35,10,0,50,1
25,600,60,0,3000,5000,25,800
90,150,1,50,12,30,50,1,70,12,1,50,1,1,1,5000
0,1,1,0,2,40,15,5,2,1,0,20,0,1
Die Wahrheit über Barack Barry Hussein Obama
Die Obama Täuschung
Die Obama Täuschung
Wie Geld entsteht
Geheimnis von Oz
Geheimnis von Oz
Eine Top Doku über Hollywood und mehr...
Aus dem Schatten...
Aus dem Schatten...
Die satanische Musikindustrie aufgedeckt!
Satanische Musikindustrie
Satanische Musikindustrie
Eine Doku aus den 90ér Jahren, die man gesehen haben muss.
NWO - Neue Weltordnung
NWO - Neue Weltordnung
USA - Von der Freiheit zum Faschismus
USA - Von der Freiheit zum Faschismus
Warum sprühen Sie...?
Chemtrails...
Chemtrails...
Die Genozid Doku von Alex Jones
Endgame
Endgame
Terrorismus hinterfragt!
Terrorstorm - 2. Fassung
Terrorstorm - 2. Fassung
Das unsichtbare Imperium - Dokumentation
Unsichtbares Imperium
Unsichtbares Imperium
Aktuelle Video Beiträge
Neues Videos!
Neues Videos!
Transhumanismus erklärt!
Zeitalter der Übergänge
Zeitalter der Übergänge
Der Wahrheit hinter 9/11 auf der Spur!
Zero - Der 11. September
Zero - Der 11. September
...was in aller Welt versprühen die da?
Chemtrails...
Chemtrails...
Die Wahrheit hinter dem 11. September 2001
Siedepunkt 9/11
Siedepunkt 9/11
Der 11. September 2001 total hinterfragt
9/11 Megaritual entschlüsselt
9/11 Megaritual entschlüsselt
Star InactiveStar InactiveStar InactiveStar InactiveStar Inactive
 
(Anm. Admin: Ich als "Stadtkind" fing erst im Alter von 37 Jahren an, ein verwildertes Gartengrundstück in einen Garten umzuwandeln. 2013 ist jetzt mein 2. Jahr und ich habe so viel dazugelernt, über die Natur und Selbstversorgung! Die Mühe lohnt sich! Siehe das 2. Video von mir weiter unten...)

Kleingärtner könnten die Welt ernähren!

Mit insgesamt schätzungsweise 35 Millionen Hinterhofgärten im Familienbesitz, sogenannten „Datschas", demonstriert Russland, wie damit ein ganzes Land problemlos ernährt werden kann. 71 % der Bevölkerung roduzierte auf diese Weise 1999 ungefähr die Hälfte der im Land konsumierten Milch, 60 % des Fleisches, 77 % des Gemüses, 87 % der Früchte und 92 % der Kartoffeln -- alles ökologisch und nachhaltig.

Gesamthaft gesehen bauen russische Familien praktisch alle Lebensmittel, die sie brauchen, selbst an. Der russische Staat fördert diese bäuerliche Familienkultur durch ein gesetzliches Recht auf ein kostenloses, steuerfreies, privates Gartengrundstück, für jeden russischen Bürger, mit einer Größe von ca. ein bis drei Hektar. Wenn man bedenkt, dass allein die Rasenfläche in den USA doppelt so groß ist wie die der Gärten in Russland, wird deutlich, dass es weder genverändertes Saatgut noch eine industrielle Landwirtschaft braucht, damit jeder genug zu essen hat! Man bedenke, dass die Vegetationsperiode in Russland nur halb so lange anhält wie in den USA. Ist das nicht für alle Länder nachahmenswert?







Neben gewohnten Pflanzen wie Tomaten, Zucchini, Paprika usw. wachsen in unserem Garten auch andere, eher unbekannte Pflanzen, wie z.b. Topinambur, Weisse Lupine und andere wertvolle Nutzpflanzen. Die natürliche Düngung, z.b. mit Holzasche ist ein Weg des ganzheitlichen Umgangs mit der Natur. Mehr zum Thema Bio-Dünger im 3. Video weiter unten...



Bio Dünger selbst gemacht & der PH-Wert + Nie wieder Gießkannen schleppen

Mit natürlicher Holzasche lässt sich ein hervorragender Dünger für alle Pflanzen herstellen. Entscheidend ist letztlich der PH-Wert. Holzasche ist stark basisch und enthält einen ganzheitlichen Mineralstoffkomplex inkl. Spurenelemente. Bei einem PH-Wert von 5.0 - 5.9 sind Pflanzen erst in der Lage, sich mit den Mineralstoffen zu versorgen und diese in für den menschlichen Organismus verwertbare Phytomineralien umzuwandeln.

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

Finden

Neue Artikel

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.